10 Follower
21 Ich folge
jacquelineszymanski1

Lines Bücherwelt

Auf meinen Blog erfahrt ihr alles rund ums Thema Buch!

Grandiose Fortsetzung!

Die Liebe von Callie und Kayden  - Jessica Sorensen


Klappentext:

Kayden ist wieder an seinen dunklen Ort zurückgekehrt. Niemand wird ihm glauben, wenn er die Wahrheit sagt. Callie spürt, wie er sich von ihr entfernt. Sie weiß, dass sie ihm nur helfen kann, wenn sie sich ihrer größten Angst stellt und ihr Geheimnis offenbart. Der Gedanke, das Schweigen zu brechen, qäult sie - doch nicht so sehr wie die Vorstellung, Kayden für immer zu verlieren. Callie weiß, dass die Zeit reif ist für einen Neubeginn ohne den Ballast der Vergangenheit. Aber kann sie auch Kayden davon überzeugen?


Der erste Satz:

Ich will atmen.





Meine Meinung:

Nachdem ich den ersten Teil von Callie und Kayden verschlungen habe konnte ich es wirklich kaum erwarten bis ich endlich den zweiten Teil lesen konnte.

Nachdem Callie Kayden das Leben gerettet hat, geht es Kayden alles andere als gut. Niemand will ihm glauben, das führt dazu das er gar nichts mehr sagt und die Schuld der Ereignisse einfach auf sich nimmt. Das das auf Dauer nicht gut gehen kann weiß Callie besser als jeder andere. Deshalb muss sich Callie nun selbst ihrer Vergangenheit stellen und ihr schlimmstes Geheimnis offenbaren, denn nur so hofft sie Kayden helfen zu können. Obwohl sie enorme Angst hat ihr Schweigen zu brechen so weiß sie doch das die Zeit gekommen ist um einen Neuanfang zu machen und das ohne den Ballast aus ihrer Vergangenheit......

Ich bin noch immer sprachlos, diese Reihe hat mich wirklich umgehauen und ich bin immer noch restlos begeistert!

Wieder hat es die Autorin geschafft mich in den Bann der Geschichte zu ziehen. Ihr Schreibstil ist einfach wundervoll, flüssig und locker lässt sich dieses Buch wie im nichts auslesen. Innerhalb weniger Zeilen war ich schon in den Bann der Geschichte gezogen und ich konnte und wollte dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Eindringlich, intensiv und emotional erzählt die Autorin die Liebesgeschichte von Callie und Kayden. Die Handlung ist durchweg spannend und gefühlvoll. Der Erzählstil wechselt zwischen Callie und Kayden immer wieder, dies hat mir richtig gut gefallen denn so kann man sich noch besser in das Gefühlsleben der Protagonisten hineinversetzten.

Auch die Charaktere sind authentisch und liebevoll beschrieben ich konnte mich gut in sie hineinversetzten. Klar sind mir Callie und Kayden noch mehr ans Herz gewachsen und ich habe wirklich mit ihnen gelitten.
Was mir bei der Autorin auch sehr gut gefällt ist, das ihre Protagonisten alle problematische Kindheiten oder Vergangenheiten haben, dadurch sind sie auch im Erwachsenenalter immer noch gezeichnet und leiden darunter. Denn sind wir mal ehrlich das Leben ist kein Zuckerschlecken und nicht alles ist immer rosarot, wie es in anderen Büchern immer da gestellt wird.

Daher kann ich dieses Buch uneingeschränkt empfehlen, aber Fans dieses Genres kommen voll auf ihre kosten, denn dieses Buch hat alles was das Leserherz höher schlagen lässt!

Das Cover:

Das Cover sieht einfach traumhaft schön aus, es ist ein wahrer Hingucker. Es wirkt auf mich verträumt und leidenschaftlich, und genau deshalb ist es so aussagekräftig.

Mein Dank geht an den Heyne Verlag der mir dieses wundervolle Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat!


Fazit:

Mit "Die Liebe von Callie und Kayden" ist der Autorin eine bewegende und emotionale Fortsetzung gelungen die mich vollkommen überzeugen konnte. Daher ist es klar das ich diesem wundervollen Buch die volle Punktzahl 5 Sterne gebe.